Fotos Scheune, Fachwerk

Wildkräuterschaugarten

Zum Hof gehörig befindet sich der 0.5 ha große Wildkräuterschaugarten mit integriertem altem Streuobstbestand gleich nebenan.
Im Naturgarten wachsen in organisch strukturiert angelegten Beeten circa 160 verschiedene ein- und mehrjährige beschilderte Wildkräuterarten. Es werden standorttypische Kräuter des Waldrandes, sonniger Wiesen- und Grünlandflächen, Trockenrasen und Ruderalfluren und einer Feuchtzone - durch unsere natürliche Quelle gespeist - angebaut.
Zwischen Mai und September finden nach Vereinbarung Kräuterführungen und –wanderungen statt.

Keltische Kräuterführungen >>